Datenschutzrichtlinie

Die Helios Gruppe (nachfolgend Datenverarbeiter: Kontakt: Slamastraße 46, 1230 Wien, Österreich, E-Mail: gdpr@helios-group.info respektiert die Privatsphäre seiner Nutzer und verpflichtet sich, über Online-Formulare erhaltene, personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen unter Anwendung größter Sorgfalt zu schützen.

Auf bestimmten Teilen der Webseite können Benutzer uns freiwillig ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen (Name, Adresse, E-Mail-Adresse usw.). Die Helios Gruppe verarbeitet und speichert personenbezogene Daten solange bis der Zweck, zu dem die Daten erhoben wurden, erfüllt ist, oder der Nutzer seine Einwilligung widerruft. Durch das Ergreifen von angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten verhindern wir jeglichen unbefugten Zugriff bzw. die Weitergabe personenbezogener Daten.

Falls der Benutzer das Kontaktformular auf unserer Webseite ausgefüllt hat, werden wir die bereitgestellten Informationen nur zu Korrespondenzzwecken verwenden. Falls der Benutzer uns seine personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen möchte, können wir seine Anfrage leider nicht beantworten.

Wenn der Benutzer dem Erhalt unseres Newsletters zugestimmt hat, werden wir den Newsletter an die angegebene E-Mail-Adresse senden, bis eine Abmeldung erfolgt ist. Durch Klicken auf den Abmelden-Link im unteren Bereich des Newsletters kann der Benutzer den Newsletter jederzeit abbestellen. Der Benutzer hat jedoch auch die Möglichkeit, den Newsletter zu jedem Zeitpunkt durch Versenden einer E-Mail an gdpr@helios-group.info mit dem Betreff: GDPR – FRITZE LACKE – „Österreich“.

Falls der Benutzer der Nutzung seiner Daten für gezielte Werbung auf Facebook oder Google zugestimmt hat, gestattet der Benutzer dem Datenverarbeiter den Einsatz von Advanced Targeting bei der Werbung in Online-Medien. Falls ein Nutzer seine Zustimmung widerrufen möchte, kann er dies jederzeit tun, indem er die Cookie-Einstellungen in der Browser-Erweiterung ändert. In diesem Fall endet der Aufbewahrungszeitraum mit der Kündigung des Nutzers.

Hat der Nutzer einen Einkauf auf unserer Webseite getätigt, werden wir die im Rahmen des Vertrags bereitgestellten Informationen für die Abwicklung der Bestellung, Rücknahme oder Lieferung verwenden. In diesem Fall bewahren wir die personenbezogenen Daten 3 Monate nach Versand der Waren auf.

Falls der Nutzer das Anmeldeformular auf unserer Webseite ausgefüllt hat, werden wir die bereitgestellten Informationen ausschließlich dazu verwenden, um auf die für registrierte Nutzer verfügbaren Dokumente zuzugreifen und dies ausschließlich bis zum Zeitpunkt der Kündigung.

Die Helios Gruppe beauftragt Partner, mit denen sie einen Vertrag für die Verarbeitung personenbezogener Daten abgeschlossen hat, mit der Durchführung bestimmter Aufgaben im Rahmen der Verarbeitung der erfassten personenbezogenen Daten. Diese Partner können die erfassten Daten im Auftrag der Helios Group ausschließlich zu den zuvor definierten Zwecken und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen verarbeiten. Bei der Verwendung von Software-Tools oder der Speicherung personenbezogener Daten auf Servern außerhalb der Europäischen Union, achtet die Helios Gruppe darauf, dass anerkannte, standardisierte Vertragsbestimmungen zum Schutz des Benutzers im Vertrag mit dem Dienstleister enthalten sind.

Der Benutzer hat jederzeit das Recht, den Zugriff auf seine Daten sowie deren Korrektur (und in diesem Zusammenhang die Verarbeitungsbeschränkung), Datenübertragbarkeit (im Fall einer persönlichen Zustimmung oder eines Vertrags) oder die Löschung seiner personenbezogenen Daten (dies gilt nicht für Daten, die zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich sind) von der Helios Gruppe zu verlangen. Der Benutzer kann die erteilte Genehmigung jederzeit wiederrufen oder der Nutzung seiner Daten für Direktmarketingzwecke widersprechen. Der Nutzer kann dies durch schriftliche Mitteilung per E-Mail mit folgenden Betreff tun: GDPR – FRITZE LACKE – „Österreich“ an unsere E-Mail-Adresse: gdpr@helios-group.info oder per Post an folgende Adresse: FRITZE LACKE GmbH, Slamastraße 46, 1230 Wien, Österreich. Der Widerruf der erteilten Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die basierend auf der Einwilligung bis zu deren Widerruf durchgeführt wurde.  Gleichermaßen hat der Betroffene das Recht, Beschwerde beim Datenschutzbeauftragten einzureichen, falls er der Auffassung ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einen Verstoß gegen eine der geltenden Bestimmungen darstellt.